nach oben
Kategorie

7

Neu gebaute energie- und ressourceneffiziente Rechenzentren

Guido Seitz
Leiter Rechenzentrum

W&W Informatik GmbH

W&W-IT „Dual Site Data Center Strategy“

Projektbeschreibung

Erstellung / Bau von zwei neuen Rechenzentren in Stuttgart (Inbetriebnahme 2013) und Kornwestheim (Inbetriebnahme 2017) zur Abdeckung regulatorischer und zukunftssicherer Anforderungen mit aktuellen Sicherheits- und Betriebsstandards im Hinblick auf Verfügbarkeit und Energieeffizienz.

Zielsetzung

Abdeckung regulat. und zukunftssicherer Anforderungen, z.B. Absicherung gegen Großschadensereignisse
Zwei räumlich getrennte, aktive Rechenzentren
Akt. Sicherheitsstandards bzgl. der physischen Sicherheit
Beide Rechenzentren müssen derzeit gültigen und sich in naher Zukunft abzeichnenden Vorgaben/Normen gerecht werden
Akt. Betriebsstandard (z.B. keine Wartungsunterbrechungen)

Innovation

Energieeffizientere Kälteanlagen & Umluftkühlgeräte.
Gleitende Freie Kühlung ab einer Außentemperatur <12 C°(100% Freie Kühlung mind. 3800 h/a)
Ausrichtung nach Kalt-/Warmgangprinzip
Zusätzliche Einhausung der Schränke und des Kaltganges
Stromkabel und Datenkabel an der Decke in separaten Trassen (keine Verluste und keine Druckabfälle durch blockierende Kabelbündel und Trassen im Doppelboden)

Mehrwert

Räumlich getrennte RZ im „Aktiv-Aktiv“-Betrieb, jedes RZ ist in der Lage, im Bedarfsfall den kompletten IT-Betrieb sicherzustellen.
Deutliche Erhöhung der physischen Sicherheit, z.B. redundante Energie- & Kälteversorgung je RZ (TIER 3 Uptime Institut), Zutrittskontrollsystem & Einbruchmeldeanlage, Videoüberwachung.
Nutzung RZ-Abwärme für Bürogebäude.
Unterbrechungsfreie Infrastrukturwartung.

Warum sollte dieses Projekt den Award gewinnen?

  • Errichtung von zwei Rechenzentren, die derzeit gültigen und sich in naher Zukunft abzeichnenden Vorgaben und Normen gerecht werden.
  • Bau/Inbetriebnahme von zwei neuen Rechenzentren inklusive Umzug der IT-Systeme innerhalb von 4 Jahren ohne Beeinträchtigung der Verfügbarkeit für rd. 14.000 IT-Anwender des W&W-Konzerns.
  • Perfekte, schnelle Projektumsetzung, beide Teilprojekte (RZ Stuttgart 06/2012 – 05/2013 / RZ Kornwestheim 08/2016 – 06/2017) ab Baubeginn innerhalb eines Jahres fertiggestellt:“in budget – less time“!
  • Die neuen Rechenzentren entsprechen in Bezug auf Verfügbarkeit und Energieeffizienz den aktuellen Sicherheits- und Betriebsstandards.